Therapeutenbereich    
Schulbereich    
Kontakt      
Presse    

MEINE FORTBILDUNGSTERMINE


Das vielfältige Angebot unserer BAO-Schulen




Frühe Kindheit: "Mentalisierung verstehen und fördern" für OsteopathInnen

In den letzten Jahren hat das Thema "Mentalisierung" immer mehr an Bedeutung gewonnen. Diese menschliche Fähigkeit, Gedanken, Gefühle und Absichten, sowohl bei sich selbst als auch bei anderen, zu erkennen, verstehen und interpretieren, spielt eine zentrale Rolle in unserer psychischen Gesundheit, unserer Fähigkeit, Beziehungen zu gestalten, und unserem allgemeinen Wohlbefinden.


Was ist Mentalisierung und warum ist sie so wichtig?
Mentalisieren ist im Grunde etwas, das wir ständig tun, um uns in der Welt zurechtzufinden. Einige von uns haben diese Fähigkeit entwickelt, sich in sich selbst und anderen einzufühlen und einzudenken, während andere möglicherweise darin noch Unterstützung benötigen. In diesem Workshop möchten wir vermitteln, was Mentalisierungsfähigkeit ist und warum sie von entscheidender Bedeutung für unsere psychische und körperliche Gesundheit sowie unser Lebensglück ist.

Entwicklung der Mentalisierungsfähigkeit bei Kindern

Wir werden die verschiedenen Stufen der Entwicklung dieser Fähigkeit bei Kindern erklären und zeigen, wie Du Kinder in diesem Prozess unterstützen kannst. Als Osteopath*in bist Du Multiplikator*in und hast die Möglichkeit, grundlegende Konzepte zur Mentalisierung jungen Eltern zu vermitteln. Du kannst sie dabei unterstützen, den wichtigen Übergang von der Koregulation des Säuglings zur Selbstregulation zu bewältigen. Die emotionale Regulationsfähigkeit ist ein Schlüsselfaktor für Lebenszufriedenheit, schulischen und beruflichen Erfolg und bildet die Grundlage für die komplexere Fähigkeit des Mentalisierens.

Nutzen für erwachsene KlientInnen und uns selbst

Auch erwachsene KlientInnen profitieren von Deiner Unterstützung bei der Förderung ihrer Mentalisierungsfähigkeit. Aktuelle Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass diese Fähigkeit ein Schlüsselfaktor für die Wirksamkeit von Psychotherapie und ein entscheidender Resilienzfaktor für psychische und körperliche Gesundheit ist.

Nicht zuletzt profitieren wir selbst, sowohl beruflich als auch privat, wenn wir uns immer besser mit uns selbst in Kontakt und uns in andere hineinversetzen können. Das Wissen über die Entwicklung dieser Fähigkeit in der Kindheit und die Bedingungen, unter denen sie sich entfaltet, kann uns in unserer eigenen Praxis und in unserem persönlichen Leben erheblich unterstützen.

Wir laden Dich herzlich ein, in unserem Onlineseminar Deine Kenntnisse in der Mentalisierungsförderung zu vertiefen. Zusammen werden wir die Entwicklung und Bedeutung dieser Fähigkeit erkunden und lernen, wie wir sie in unserer Arbeit und in unserem täglichen Leben nutzen können.







BAO



 Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie e.V.
 Römergasse 9
 65199 Wiesbaden

 0611-3418858
0611-3419073
@ info@bao-osteopathie.de

Geschäftszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
09:00 bis 12:30 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr

LINKS





QR-Code




Wir verwenden nur funktionelle Cookies: Diese Cookies machen es Websites möglich zu speichern, welche speziellen Einstellungen du gemacht hast, z.B. die zuletzt angesehene News oder der zuletzt angesehene Therapeuteneintrag oder Schule oder Fortbildung. Wir nutzen keine Statistik- oder Marketing-Tools und geben keinerlei Daten an Dritte weiter.
   Datenschutz